Wenn der Rauchmelder dich beobachtet

Die aktuelle Reportage – von neulich, aber von mir. In der taz, auch von neulich. Hier zum nachlesen.

Wir sind Wohner

Die aktuelle Reportage – von gestern, aber von mir. In der taz, auch von gestern. Hier zum nachlesen.

… nicht Wurst

Die aktuelle Reportage – von vorvorgestern, aber von mir. In der taz, auch von vorvorgestern. Hier zum nachlesen.

Lebenslänglich für das Virus

Die aktuelle Reportage – von gestern, aber von mir. In der taz, auch von gestern. Hier zum nachlesen.

Wir müssen alle sterben

Die aktuelle Reportage – von gestern, aber von mir. In der taz, auch von gestern. Hier zum nachlesen. Oder jemandem vorlesen.

Es ist wieder soweit!

Terror! Krieg! Corona! Die Welt geht unter! Na, fast. Die Uhren werden umgestellt. Vielleicht zum letzten Mal.

Und so werden wir Zeugen eines seltsamen Rituals, das sich jedes halbe Jahr, am letzten Sonntag im März und am letzten Sonntag im Oktober stets auf neue abspielt.

Weiterlesen

„Das Fallen“ – Der neue Roman ist da

Mal zwischendurch was persönliches: Mein neuer Roman ist da. Anfang März kam er heraus, dann sollte ich zur Buchmesse in Leipzig und dort lesen. Dann wurde die Buchmesse abgesagt. Genauso wie meine Buchpremiere im April, gut, die ist erstmal verschoben um zwei Wochen.

Aber es gab eine virtuelle Buchpremiere, Online-Lesungen machen ja jetzt ganz viele Kolleg*innen, wieso also nicht auch ich. Die Lesung ist vorbei, aber hier kann man sie nachschauen.

Und das Buch gibts direkt beim Verlag unter http://www.shoptyr.de

Es ist wieder soweit!

Terror! Krieg! Die Welt geht unter! Na, fast. Die Uhren werden umgestellt. Vielleicht zum letzten Mal.

Und so werden wir Zeugen eines seltsamen Rituals, das sich jedes halbe Jahr, am letzten Sonntag im März und am letzten Sonntag im Oktober stets auf neue abspielt.

Weiterlesen